HR Prozesse und Personalverwaltungs-Tools

Dieser Artikel ist verfügbar in :

Teambildung und Teamentwicklungsprozess – Beispiel – HR Tools

Sep
19
Der Teambildungsprozess / Teamentwicklungsprozess – Beispiel – HR Tools
Während den üblichen "Team Building Workshops" sich oft auf Betriebsausflüge und weitere Outdoor Aktivitäten beschränken erlaubt uns heutzutage die Evolution der HR-Tests und Umfragen, die Auswahl- und Kompetenzentwicklungsprozesse eines Teams zielgerichteter zu gestalten.

Potenzialanalyse-Tools und Implementierung eines dynamischen Bewerberauswahlsverfahrens

Sep
09
Potentialanalyse und Auswahl der Stellenbewerber - HR-Software-Tools
Über Mitarbeiter zu verfügen, die die Kenntnisse, das Know-How, das Potential und die Verhaltenskompetenzen besitzen, die für ihren Job erforderlich sind, ist wohl heute einer der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg. Dies stellt wohl ein bedeutender Vorteil dar, um das Unternehmen in Bezug auf die Konkurrenz zu differenzieren.

Das Personaldossier und die Lohnberechnung - Muster - Personaldaten Formular

May
31
Die Bearbeitung der persönlichen Daten des Mitarbeiters und die Lohnberechnung - Muster
Die Bearbeitung von Personaldaten soll einen bedeutenden Zeitgewinn für verschiedene administrative Arbeiten wie die Lohnberechnung, die Überweisung der Sozialhilfe usw., erlauben. Die Bearbeitung Personaldossiers und dessen regelmässige Aktualisierung gehört zu den Aufgaben der Personalabteilung.

Die Einführung einer neuen Vergütungsstruktur - Muster Stellenbewertungsprozess

Sep
11
Die Stellenbewertung und die Einführung einer neuen Vergütungsstruktur - Beispiel
Die Vergütungsstrategie soll sich nach der Personalstrategie richten; sie konkretisiert die Mission, die Kultur und das Business-Modell des Unternehmens.

Die Frühpensionierung eines Mitarbeiters - Leitfaden zur Gesprächsführung

Jun
01
Frühpensionierung, Rentenalter, Schweiz, Pensionierungsgespräch, Führung
Frühpensionierung besteht für einen Mitarbeiter darin, eine reduzierte Rente vor dem gesetzlichen Rentenalter (65 Jahre für Männer und 64 Jahre für Frauen) zu bekommen, indem er seine berufliche Tätigkeit - zum Teil oder vollständig - aufgibt. In der Schweiz ist das Minimal-Frühpensionierungsalter auf 58 Jahre festgelegt.

Die Durchführung von Potenzialanalysen mithilfe von Software-Tools

Feb
20
Die Durchführung einer Potentialbeurteilung mithilfe von Fähigkeitstests und Assessment Centers
Der Potentialeinschätzungs-Prozess sollte vor allem auf die Weiterentwicklung der Mitarbeiter hinzielen, die dann später zur Weiterentwicklung des Unternehmens führt.

Assessment Center durchführen - Beispielübungen - Rollenspiel - Checkliste

Feb
17
Potentialanalyse und Assessment Center - Muster Rollenspiele / Übungen / Bewertungstabelle
Ein Assessment Center besteht darin, das Potenzial eines Mitarbeiters oder eines Bewerbers zu analysieren, indem dieses mit Situationen des beruflichen Lebens konfrontiert wird, durch Simulationen (z.B. Rollenspiele), praktische Übungen und Potenzialanalyse-Tools.

Nachwuchsförderung und Nachfolgeplanung - Muster Potenzialportfolio / Organigramm

Feb
10
Nachwuchsförderung und Nachfolgeplanung - Muster Potenzialportfolio / Organigramm
Die Erstellung von Nachfolgeplänen ist Bestandteil der Tätigkeiten einer modernen Personalleitung. Diese soll tatsächlich die Unternehmensleitung beraten, was die Weiterentwicklung des Personals betrifft. Indem er sich auf die Unternehmensstrategie und die Budgetplanung stützt, wird der Personalleiter danach streben, die Unternehmensleitung auf die Frage der Nachfolgeplanung aufmerksam zu machen.

Abwesenheits- und Verspätungsmanagement - Muster Prozess - Schweizer Statistiken

Feb
06
Abwesenheits- und Verspätungsmanagement - Beispiel / Schweizer Statistiken
Es ist wohl bekannt, dass Abwesenheiten viel kosten, sodass es oft angenommen wird, dass ein 1-zu-1 Ratio zwischen der Abwesenheitsquote und deren Kosten in Prozent des Lohnaufkommens besteht.

Der betriebliche Ausbildungsplan und die Mitarbeiterentwicklung - Muster

Feb
06
Der betriebliche Ausbildungsplan und die Mitarbeiterentwicklung - Muster
Das Endziel eines Ausbildungsplans besteht darin, die Übereinstimmung zwischen dem Mitarbeiter und seiner Stelle zu optimieren, indem die globalen Ziele, die durch die Strategie des Unternehmens bestimmt sind, integriert werden. Ein Ausbildungsprozess soll also nicht nur danach streben, Individuen zu entwickeln, sondern sie in einem organisatorischen Rahmen zu entwickeln.

Pages

Dieser Artikel ist verfügbar in :