Die Mission der Personalabteilung - Muster

Dieser Artikel ist verfügbar in :
Auftrag der Personalabteilung, HR Abteilung, Aufgaben, Muster, HR Prozesse

Es ist sehr wichtig, die Mission der Personalabteilung ganz klar zu bestimmen, denn dieser wird dem Personalchef erlauben, seine Werte in Ausdruck zu bringen und seine Vision zu strukturieren. Es wird sich also darum handeln, die Orientierung, die zur Organisation der Personalabteilung (Aufbau der HR Prozesse) gegeben werden muss, zu bestimmen, um die Ziele des Unternehmens im Bereich Personalmanagement zu erreichen.

Es wird sich dann darum handeln, die Politiken zu erarbeiten, die es bestimmen sollen, wie diese Ressourcen erworben, eingesetzt und entwickelt werden sollen. Diese HR-Politiken werden als Referenzrahmen für alle HR-Prozesse und Methoden dienen, die zur Durchführung aller Personalmanagement-Tätigkeiten benutzt werden sollen. Dazu soll sie von einem Business Plan unterstützt und mithilfe eines Management Cockpits weiterverfolgt werden.

Die meisten Unternehmen haben schon eine solche Mission bestimmt, doch dieser beschränkt sich oft auf eine Liste von HR-Tätigkeitsbereichen. Tatsächlich sollte die Mission die Rolle der Personalabteilung mit einer globalen Vision klarstellen, sodass die menschlichen Aspekte der Unternehmensführung sowie die Unternehmenswerte beinhaltet sind.

Eine solche Mission entsteht also direkt aus dem Unternehmensleitbild und stellt einen beträchtlichen Vorteil dar was die Kommunikationsstrategie betrifft, innerhalb sowie ausserhalb der Organisation.

TOOLS

Die Mission der Personalabteilung stützt sich so auf die folgenden Elemente:

  • die Werte der Organisation
  • die Mission der Organisation
  • den Zweck der Personalabteilung (strategische Einrichtungen)

PRAXIS

Die Mission der Personalabteilung soll also deren Zweck synthetisch beschreiben, sodass dieser von jedem Dritten beim einfachen Lesen verstanden werden kann. Die folgende Abbildung aus der Management durch Projekt-orientiertes Coaching (MPC) Methode, illustriert die Positionierung einer beruflichen Mission innerhalb der Organisation (Abbildung)

Die Mission einer Personalabteilung enthält 3 Achsen:

  1. Die Achse des Unternehmens: die Personalabteilung soll im Unternehmensfluss positioniert werden
  2. Die organisatorische Achse der Personalabteilung: die Frage "Wie?" wird beantwortet, indem die berufliche Dimension und der operationale Zweck integriert werden
  3. Die menschliche Achse: die Frage "Mit wem?" wird beantwortet, indem die Verwaltung des Menschen und der Werte impliziert werden

Die Formulierung dieser Mission stützt sich auf die folgenden Prinzipien:

  1. Ein Aktionsverben: (z.B. versichern, garantieren, organisieren) dieses soll der Rolle der Abteilung wirklich entsprechen.
  2. Der Inhalt der Rolle, die übernommen werden soll: er vervollständigt das Aktionswort (z.B. die Vollbringung der gesetzten Ziele sicher zu stellen) und präzisiert auch den Tätigkeitsbereich.
  3. Das Ziel-Publikum/Kunden: die eigentlichen Empfänger der Leistungen (z.B. das obere Management, die Gruppenleiter, die gesamten Mitarbeiter…) sollen identifiziert werden.
  4. Die Qualität, die geleistet werden soll: hier wird die Art und Weise, in der die Leistungen bewerten werden sollen, kurz beschrieben (zum Beispiel in Übereinstimmung mit den definierten Erwartungen; mit den definierten Bewertungskriterien; im Rahmen des Budgets; …)
  5. Die Art und Weise: gibt deutlich an, in welcher Art und Weise die Dienstleistungen geleistet werden sollen (durch ein gut geplantes Management der Ressourcen; mithilfe eines Ausbildungsplanes, durch einen MBO-/ Zielvereibarungsprozess; durch einen Prozess der Personalentwicklung; durch eine enge Zusammenarbeit…).

Die Formulierung dieser Mission wird tatsächlich länger sein, als die welche üblicherweise gemacht wird. Sie wird jedoch den Vorteil haben, vollständiger zu sein. Sie wird auch besser im Leben des Unternehmens verankert sein. Im Allgemeinen wird ein Maximum von 3 Sätzen verwendet, d.h. ein Satz pro Achse.

MUSTER

Hier stellen wir Ihnen ein Beispiel vor, das der Formulierung der Mission einer Personalabteilung entsprechen könnte:

  • Das Weiterbestehen des Unternehmens fördern, indem eine Personalstrategie entwickelt wird, die eine Kundenorientierung und die Lieferung von Beratungen und Leistungen hoher Qualität privilegiert und die legalen, moralischen, sozialen und wirtschaftlichen Forderungen respektiert.
  • Dafür entwickeln und respektieren wir die angepassten HR Prozesse, die den heutigen Bedürfnissen des Unternehmens entsprechen und die künftigen Bedürfnisse vorhersehen, durch ein gut geplantes Management des Personalwesens, eine Entwicklung der Arbeitsmarktfähigkeit der gesamten Mitarbeiter und eine Synergie mit den operativen Einheiten und dem Markt, die auf Dialog und Austausch beruht.
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Freude im Unternehmen, weil sie informiert, angehört, respektiert, ausgebildet, verantwortlich gemacht und fair bewertet werden.

 

Dieser Artikel ist verfügbar in :